Effektive methoden für die behandlung von psoriasis

Die ursache dieser erkrankung ist noch unbekannt, aber die auslösenden faktoren verursacht die verschlechterung kann von außen und innen. Eine vollständige heilung nicht leistet, aber es kann erreicht werden, in der phase der erhalt der remission.

die behandlung von psoriasis

Die ersten anzeichen der erkrankung treten meist im alter von 18-25 jahren. Es ist sehr wichtig, sofort den arzt aufsuchen, um zu vermeiden, die verbreitung der roten-peeling von thrombozyten in großen bereichen der haut. Viele wissen gar nicht, was der arzt heilt die psoriasis. da ist eine krankheit der haut, qualifizierte hilfe kann nur ein arzt hautarzt. Er prüft die ergebnisse der analyse wird ein wirksames heilmittel gegen die schuppenflechte.

WIRKSAME MEDIKAMENTE

In der regel, der arzt misst bestandteil der pharmakotherapie. Medikamente für die behandlung von psoriasis teilen sich auf hormonelle und nicht-hormonelle medikamente. Nicht die letzte rolle von vitaminen in der psoriasis, daher sollten sie ein gutes multivitamin-komplexe mit dem zusatz von folsäure. Um sich zu beruhigen, der juckreiz oft werden die sedativa.

So stark ist das die tablette der psoriasis. Nehmen sie nur auf rezept, wenn die schwere der während der periode der verschärfung. Kaufen sie praktisch in jeder apotheke, aber nur die anzeige für das rezept.

Til aktion im körper haben, die abkochungen der kräuter, die man trinken statt tee. Helfen gut tees: kamille, celidonia, johanniskraut, calendula und andere kräuter. Gut gezeigt, die den tee der psoriasis. Ist kräuter-sammlung, enthält bis zu 10 medizinische komponenten, umfassend einfluss auf den körper.

Der tee der psoriasis:

  • normalisiert die stoffwechselprozesse in der haut;
  • stimuliert die regeneration von zellen und geweben;
  • es stärkt das immunsystem, erhöht die widerstandskraft der krankheit;
  • stillt den juckreiz, lindert entzündungen;
  • reduziert die erregbarkeit des nervensystems;
  • eigenschaften hat antibakterielle und schmerzstillende wirkung.

Besonders wichtig trinken den tee für die behandlung von psoriasis in den zeiten der remission, zu warnen, wieder mit der verschärfung der krankheit.

AUßEN-TOOL — SALBE

Ein guter helfer für eine komplexe behandlung der krankheit ist die salbe für psoriasis. Die salbe, sowie die tabletten sind hormonelle und umgekehrt. Hormonelle salbe psoriasis zugeordnet werden, nur in der zeit von einer plötzlichen verschlechterung der erkrankung und können nicht angewendet werden, kontinuierlich bis zu einem maximum von 3-4 wochen.

Nach einreichen des entzündlichen prozesses stabil und regressiven phase der krankheit, übergeben werden, auf nicht-hormonelle medikamente. Öfter zwischen ihnen gelten Zink und salicylsäure salbe. Zink salbe auf die schuppenflechte hat einen herrlichen, trockenen effekt. Darüber hinaus wird perfekt schützt die beschädigten bereiche der haut vor den auswirkungen der sonne und der umwelt. Pomade besitzt die eigenschaft, in der farbe weiß, daher, sie in ihrem besten nachts, oder wenn es nicht notwendig ist auf die straße zu gehen.

Salicylsäure-salbe bei psoriasis wirkt in zwei richtungen: es lindert juckreiz und entzündungen, und zur gleichen zeit, peeling Heiße partikel von der haut, glättet sie und leicht auflösen. Salicylsäure-salbe bei psoriasis anwenden, 3-4 mal am tag, ist farblos und hat keinen geruch. Sie können angewendet werden, bevor der vollständige wegfall der grube in den roten blutplättchen.

Seit der antike ein beliebtes mittel ist die behandlung der psoriasis fett. Diese methode wurde bereits im letzten jahrhundert, wenn das medikament wird verwendet, die technik der fett schmieren. Derzeit sind ihre eigenschaften untersucht und ihre positive wirkung auf die haut, wird angewendet, mit erfolg bei der behandlung von haut-krankheiten.

Die behandlung der psoriasis der nägel ist ein ziemlich komplexer prozess, da diese form der erkrankung schädigt nicht nur die nail platte, sondern auch das nagelbett. Daher sollte als orale medikamente, und verschiedene salben. Die tabletten in der regel sind die gleichen, wie bei der psoriasis in der haut mehr vitamin-komplexen für die stärkung der oberfläche des nagels.

RICHTIGE ERNÄHRUNG

die diät

Nicht weniger wichtig für den erfolg der behandlung - die ernährung bei der psoriasis, insbesondere bei frauen. Stoffe in die lebensmittel, die weiter reizen können die haut und beruhigen sie. Der mangel an bestimmte vitamine, zum beispiel A oder gruppe stärkt die manifestation der symptome der krankheit. Und die vitamine c und E, im gegenteil, sie tragen dazu bei, die regeneration der zellen der haut. Daher diät für psoriasis sollte gesund, voller, reicher an vitaminen und mineralstoffen.

Außerdem ist die ernährung bei psoriasis muss so gebaut sein, dass die meisten produkte nannten im körper reaktionen alkali. Muss täglich à la carte bis zu 70%, und die produkte der reaktion mit der säure – nur 30%. Diät für psoriasis, umfasst im wesentlichen die folgenden produkte:

  • obst und fruchtsäfte (außer den trauben);
  • gemüse, besonders grün und üppig in der luft oder gekocht;
  • fasten und diätetik fleisch, aber nicht mehr als 2-3 mal pro woche;
  • fisch, vorzugsweise von meer, gekocht oder so, außer das öl.

Ausschluss der ernährung bei psoriasis empfohlen, die folgenden produkte:

  • gemüse aus der familie Der nachtschattengewächse – tomaten, kartoffeln, auberginen;
  • fettsäuren und emotion - sorten von käse;
  • geräuchert, würste und steaks;
  • kuchen mit sahne und schokolade;
  • das produkt aus der masse der hefe, frisches brot;
  • kaffee und alkoholische getränke.

Das maximum beschränkt sich auf salz, zucker und meeresfrüchte. Das ist, was ich nicht essen kann bei psoriasis grundsätzlich ist jede art der erhaltung, besonders enthalten künstliche farbstoffe und zusatzstoffe. Bananen, melonen und äpfel, es ist hervorzuheben, wie eine mahlzeit. Über kuchen, torten, kartoffeln, süßigkeiten, sowie marinaden und saucen vergessen sie, bis die wiederherstellung abgeschlossen.

Es ist wichtig, organisiert die ernährung bei psoriasis ist es so, um es moderat in kalorien, aber ohne hungergefühl dauerhaft. Übermäßiges essen und übergewicht verursachen können, die eine verschlechterung der entwicklung der krankheit. Trinken 1,5 – 2 liter flüssigkeit pro tag. Neben tee - psoriasis heiß, 20 minuten vor oder 30 minuten nach dem essen.

Die ernährung ist besser, folgen mindestens 2 bis 3 wochen, auch nach erhalt der remission. Wenn der verschärfung häufig vorkommen, ist die spannungsversorgung muss eine neue form von leben, die nicht nur hilft dem körper, schneller mit der krankheit fertig zu werden, sondern dient auch als eine ausgezeichnete prävention gegen seine wiederbelebung.

13.09.2018