Die psoriasis auf dem körper ist das, was sie ist und wie sie zu heilen

Psoriasis ist eine chronische, nicht ansteckende krankheit, die sich vor allem durch die niederlage der haut. In den meisten fällen von psoriasis auf dem körper des kranken zu bilden, die bereiche der chronischen entzündung, die zu lasten von elementen der ausschlag (je nach art der erkrankung werden verschiedene teile des körpers abgedeckt sind trockene papeln, rote flecken oder pusteln).

Allgemeine informationen

Die psoriasis ist die häufigste chronische erkrankung der haut, die manifestiert sich in jedem alter. Der größte teil der patientinnen sind menschen mit heller haut, von 16 bis 22 von 57 auf 60 jahre.

Nach jüngsten studien, die psoriasis bezieht sich auf das system von autoimmunerkrankungen, die jedoch letztlich die ursache für die entwicklung der krankheit ist nicht installiert.

Die krankheit kann mild, mittelschwerer und schwerer (einer schweren form oft begleitet von psoriasis-arthritis kann dazu führen, behinderung).

Arten von

Die psoriasis auf dem körper, je nach art der eruption kann:

  • Vulgaris (einfache, wie die plakette oder konventionell). Es ist die häufigste form, die in verschiedenen teilen des körpers erscheinen, getrocknet, etwas zu hoch über der oberfläche der haut, die kleinen, dichten, roten farbe und den warmen flecken (papeln). Papeln in den meisten fällen auftreten, auf die bereiche der haut, die ausgesetzt sind, die reibung (taille, bauch, etc.), mechanische verletzungen, verbrennungen oder niedrigen temperaturen ausgesetzt (von der hand). Während der entwicklung der krankheit papeln verschmelzen und in den großen, besteck versilbert trockenen skalen des plättchens, und wenn die schwere form der krankheit, die von thrombozyten gebildet werden, ganze platte ("wachs-see").
  • Pustulöser. Von dieser schweren form der krankheit beginnt mit dem erscheinen auf dem körper kleine bläschen, die sie enthalten, transparent sterile flüssigkeit. Die haut an den stellen der niederlage erröten, dick, geschwollen und leicht schälen. Wenn die krankheit ist eine eingeschränkte form, erscheint der hautausschlag vor allem an den spitzen und die unterarme, und als generalisierte form von kleinen pusteln verschmelzen zu einem größeren und verteilen sich im ganzen körper.
  • Bitmap. Mit dieser form der krankheit, bei der die elemente der ausschlag und verteilen sich im ganzen körper. Die schuppenflechte auf dem rücken, den hüften, an den extremitäten, am hals und am bauch, die sich in der form von zahlreichen roten oder violetten kleinen trockenen stellen, die durch ihre form erinnern, der punkt oder tropfen. Zum ersten mal tritt der patient, dann, sich durch streptokokken - infektion.
  • Das inverse von (psoriasis biegung der flächen). Elemente der ausschlag von dieser form der krankheit sind weiche, rote flecken, nicht schälen, und fast nicht zu hoch über der haut. Also in der regel manifestiert sich die psoriasis ist auf ende (im bereich der falten), in der leistengegend, unter den brüsten und achselhöhlen. Die rückgabe der psoriasis kann eine pilzinfektion und streptokokken pyoderma aufgrund der erhöhten schwitzen und die reibung in der impact zone.
die psoriasis auf dem körper

Die ursachen der

Die entstehung von psoriasis-hautausschlag am körper bezieht sich auf den entzündlichen prozess in der haut. Die entzündung bewirkt, dass die beschleunigte proliferation der zellen der haut, verdickung der oberen schicht der epidermis, die kleinen kapillaren und tod der oberen schicht der epidermis.

Gründe für die entwicklung des entzündlichen prozesses festgestellt, aber es ist bekannt, dass die psoriasis verursachen bestimmte faktoren:

  • stress-situationen (psychische oder physische stress);
  • die trockenheit der haut;
  • der einheimischen produktion, kosmetik und andere reizstoffe externen faktoren;
  • rauchen, alkoholkonsum, übermäßige hygiene, ist die mechanische verletzung (faktoren, die einfluss auf den zustand der haut);
  • die verwendung von einigen medikamenten (beta-blocker, antikonvulsiva etc.);
  • den klimawandel;
  • infektionskrankheiten und allergischen erkrankungen.

Die symptome der

Die psoriasis nicht unterwirft, die volle heilung, aber die behandlung der symptomatischen, fand in der ersten phase der entwicklung der krankheit zu verhindern, die ausbreitung des entzündlichen prozesses.

Wie sieht der psoriasis auf den körper in der anfangsphase der erkrankung, hängt von der art der krankheit:

  • Wenn sie (vulgär) psoriasis als eine platte auf den körper werden kleine, blass-rosa papeln, die sich wie eine eruption. Die haut um papeln erwirbt, schwellungen, juckreiz und papeln allmählich verwandeln sich in die platten bedeckt sind, die durch die zellen (silbrigen schuppen).
  • Wenn pustulöser psoriasis auf dem körper erscheinen rote, glänzende bereiche der entzündung, in angezeigt, die die kleine mit flüssigkeit gefüllten bläschen, die allmählich anstieg in der größe (in der regel die ersten elemente des pustulöser formen einer psoriasis werden in gesäß und im genitalbereich).
  • Wenn träne form in jedem teil des körpers erscheinen rote punkte (aussehen kann gicht), - abmessungen von nicht mehr als einem körnchen linse.
  • Bei der rückgabe ist die form der psoriasis in den falten der haut erscheinen rote flecken mit einer glatten oberfläche glänzend (spezifisch für psoriasis-ähnliche platten schuppen fehlen).

Elemente der ausschlag kann aussehen, wie es das drop point oder abrunden des plättchens. Hautausschläge können ein zeichen nur sporadisch (in der regel als elemente der ausschlag sind symmetrisch) oder bilden einen ring, den bogen und die "karten" mit unregelmäßigen kanten.

Unter dem einfluss von reizen platten erwerben, die beule, und werden zu rotem kragen, wenn alt die psoriasis tritt die zyanose elemente von hautausschlägen und ausgedrückt in infiltration.

Für die schuppenflechte charakteristisch ist wellenförmig entlang – zeiten von vulkanausbrüchen, wachstum und intensive peeling wird fixiert und regressing stadien (neue elemente nicht gebildet werden, und die verschwinden).

die psoriasis-im-bauch -

Die diagnose

Die diagnose wird auf der grundlage der psoriasis-triade, tritt mit einem leichten poskablivanii der betroffenen region. Beobachten phänomene:

  • stearin - la mancha;
  • terminal-film;
  • karte der blutung.

Im zweifelsfall kann eine biopsie der haut.

Die behandlung der

Die psoriasis auf dem körper heilt sich mit hilfe von:

  • Lokale medikamente. In der anfangsphase der anwendung ist es möglich, nicht hormonelle salben (schwefelsäure, benzolsulfonsäure und andere). Psoriasis im körper wirksame salbe auf der basis von teer. Wenn kein effekt angewendet salben, die kortikosteroide enthalten.
  • Die systemische therapie. Es gelten die retinoide verringern die geschwindigkeit der vermehrung der zellen der haut, immunsuppressiva reduzieren die aktivität des immunsystems, die zytostatika, hemmen das wachstum intensiver, die zellen der haut.

Eine heilung der psoriasis auf den körper des hauses, kann durch eine vielzahl von salben, feuchten lotionen, die fächer, die sude und die gläser.

Gute wirkung hat der photochemotherapie (puva-therapie). Sie gelten auch für die magnet-therapie, die behandlung mit bienengift und andere methoden der physiotherapie.

15.08.2018